Der Halterhof heute

Wir ehren das Alte und grüßen das Neue

Der Ursprung unseres Schwarzwälder Bauernhofes lässt sich über 350 Jahre zurückverfolgen. Harte Arbeit und nachhaltiges Wirtschaften vieler Generationen prägen den Betrieb bis heute. Zum Hof gehören Milchviehhaltung, Wald, Weihnachtsbaumkulturen, Ackerbau, Ferienwohnung und Grünlandwirtschaft. Das Streuobst wird in der hofeigenen Brennerei zu Spezialitäten (Kirschwasser etc.) veredelt. Seit über 50 Jahren heißen wir Gäste auf dem Hof willkommen. Der schöne Bauerngarten liefert uns frisches Gemüse und Blumen. Er dient als Rückzugsort und zur Erholung. Außerdem pflegen wir damit die Artenvielfalt.

Nur Geduld - aus Gras wird Milch...

so lautete das Motto der Einweihung unseres neuen Stalls. Lange hatte sich dieses Projekt hingezogen. Verschiedene Varianten, Bauweisen und Standorte wurden geprüft und wieder verworfen.

Halterhof wird Biolandbetrieb

Schon seit Jahrzehnten wurde unser Hof naturnah bewirtschaftet. Im November 2013 war es dann soweit; wir wurden als Bioland - Betrieb anerkannt.

Unsere Vision

  • Tierkomfort
  • genügend Licht, Luft und Wasser 
  • Laufstall
  • Automatische Wellnessbürste
  • Weidehaltung
  • auf dem Hof erwirtschaftetes Futter
  • freie Nahrungs- und Wasseraufnahme
  • Gesundheit fördern und erhalten durch Homöopathie und versierten Einsatz unseres Hoftierarztes Dr. Karsten Klusmeyer
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok